Helberg Versicherungsmakler
08
Jul
2020

Tarif-Info BU: Alte Leipziger, BV10, SecurAL, Stand 01.2020

Kategorie: BU-Versicherung  ·  Autor: Matthias Helberg  ·  1 Kommentar

BU-Tarif BV10, SecurAL, Alte Leipziger Lebensversicherung a.G., Stand 01.2020: Fakten, Testergebnisse, Beitragsbeispiele, Bewertung.

Tarif-Info VorschaubildEs ist nicht leicht, sich im Dschungel der Informationen zu einer Berufsunfähigkeitsversicherung zurecht zu finden. Auch auf Basis von Testergebnissen oder eines Vergleichs bleiben Unsicherheiten. Mit dieser Tarif-Info zum Tarif BV10 der Alten Leipziger wollen wir Ihnen weitere Informationen zur Verfügung stellen, die Sie so vielleicht noch nicht kannten.

Bitte beachten Sie, dass sich alle Angaben nur auf diese eine Tarif-Version beziehen. Ein Vertrag, der letztes Jahr abgeschlossen wurde, oder nächstes Jahr vereinbart wird, kann anders kalkuliert sein und andere Versicherungsbedingungen haben. Sogar wenn er den gleichen Namen hat. Deswegen schreiben wir genau, welche Dokumente wir ausgewertet haben.

 

Fakten zur Berufsunfähigkeitsversicherung Alte Leipziger, Tarif BV10 (SecurAL)

Anbieter: Alte Leipziger Lebensversicherung a.G.

Art: Selbständige Berufsunfähigkeitsversicherung

  • Tarifname: SecurAL
  • Tarifbezeichnung: BV10
  • Stand der Daten: 01.2020
  • Dokumente: Versicherungsbedingungen AVB Drucknummer pm 2300-01.2020, Antrag pav 011-E – 04.2020, vollständige Verbraucherinformationen mit der Original-Versicherer-Software am 11.06.2020 erzeugt.

Tarifvarianten und Leistungsbausteine

Preis-Beispiele zur Berufsunfähigkeitsversicherung Alte Leipziger, Tarif BV10 / SecurAL

Für eine bessere Vergleichbarkeit und Orientierung haben wir ganz einfache Annahmen für Musterberechnungen getroffen. Auch sinnvolle Zusatzbausteine wie AU-Leistungen oder die garantierte Rentenerhöhung sind nicht berechnet. Ferner sind keine Besonderheiten berücksichtigt, die sich aus dem BMI, Freizeitrisiken, speziellen Tätigkeiten oder der Gesundheitshistorie ergeben können. Wir sind von Nichtrauchern ausgegangen. Bei allen Berechnungen geht es um 1.000.- € Berufsunfähigkeitsrente im Monat. Die soll bis zum Alter von 65 Jahren abgesichert werden – auch wenn eine längere und höhere Absicherung möglich und sinnvoll ist. Weil es für die Entscheidung wichtig ist, nennen wir sowohl den Garantiebeitrag als auch den Zahlbeitrag, beide als Monatsbeitrag.

Berufe und die Beiträge zu deren Absicherung im BU-Tarif BV10, Stand 06.2020

a) In Schule, Studium und Ausbildung

  • Schüler*in, Hauptschule Klasse 10, Alter 16, 49 Jahre Laufzeit. Garantiebeitrag: 69,02 €, Zahlbeitrag: 53,83 €.
  • Schüler*in, Gymnasium Klasse 11, Alter 16, 49 Jahre Laufzeit. Garantiebeitrag: 44,52 €, Zahlbeitrag: 34,72 €.
  • Azubi Altenpfleger, Alter 19, 46 Jahre Laufzeit. Garantiebeitrag: 93,41 €, Zahlbeitrag: 72,85 €.
  • Azubi Bankkaufmann, Alter 19, 46 Jahre Laufzeit. Garantiebeitrag: 45,55 €, Zahlbeitrag: 35,52 €.
  • Student*in Heilpädagogik, Alter 22, 41 Jahre Laufzeit (Maximum). Garantiebeitrag: 64,42 €, Zahlbeitrag: 50,24 €.
  • Student*in Informatik, Alter 22, 43 Jahre Laufzeit. Garantiebeitrag: 37,97 €, Zahlbeitrag: 29,61 €.
  • Student*in Jura, Alter 22, 43 Jahre Laufzeit. Garantiebeitrag: 41,69 €, Zahlbeitrag: 32,51 €.
  • Student*in Humanmedizin, Alter 22, 43 Jahre Laufzeit. Garantiebeitrag: 37,97 €, Zahlbeitrag: 29,61 €.

b) Im Berufsleben

  • Altenpfleger*in, angestellt, kein Studium, 100% körperliche Tätigkeit, Alter 30 Jahre, 35 Jahre Laufzeit. Garantiebeitrag: 131,14 €, Zahlbeitrag: 102,28 €;
  • Bankkaufmann / Bankkauffrau, angestellt, kein Studium, 100% Bürotätigkeit, Alter 30 Jahre, 35 Jahre Laufzeit. Garantiebeitrag: 54,03 €, Zahlbeitrag: 42,14 €;
  • Heilpädagoge / Heilpädagogin, angestellt, Bachelor-Studium, 25% Bürotätigkeit, Alter 30 Jahre, 33 Jahre Laufzeit (Maximum). Garantiebeitrag: 90,75 €, Zahlbeitrag: 70,78 €;
  • Informatiker*in, angestellt, Master-Studium, 100% Bürotätigkeit, Alter 30 Jahre, 35 Jahre Laufzeit. Garantiebeitrag: 36,55 €, Zahlbeitrag: 28,50 €;
  • IT-Berater*in, angestellt, Master-Studium, 85% Bürotätigkeit, 15% Reisetätigkeit, Alter 30 Jahre, 35 Jahre Laufzeit. Garantiebeitrag: 46,39 €, Zahlbeitrag: 36,18 €;
  • Rechtsanwalt / Rechtsanwältin, freiberuflich, Studium 2. Staatsexamen, 90% Bürotätigkeit, 10% Reisetätigkeit, Alter 30 Jahre, 35 Jahre Laufzeit. Garantiebeitrag: 41,62 €, Zahlbeitrag: 32,46 €;
  • Facharzt / Fachärztin für Allgemeinmedizin, Studium 2. Staatsexamen, freiberuflich, keine operative Tätigkeit, Alter 30 Jahre, 35 Jahre Laufzeit. Garantiebeitrag: 41,62 €, Zahlbeitrag: 32,46 €;
  • Maschinenbau-Ingenieur*in, Studium, Diplom, angestellt, 95% Bürotätigkeit, Alter 30 Jahre, 35 Jahre Laufzeit. Garantiebeitrag: 36,55 €, Zahlbeitrag: 28,50 €.

Wenn Sie es genauer wissen wollen, nutzen Sie unseren Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich, um den aktuellen Tarif für Ihre Situation zu berechnen.

Berufsunfähigkeitsversicherung: Garantiebeitrag minus Überschussbeteiligung gleich Zahlbeitrag. Das gilt auch für den Tarif BV10 der Alte Leipziger

So kommen zwei Beiträge für eine Berufsunfähigkeitsversicherung zustande: Garantiebeitrag minus Überschussbeteiligung gleich Zahlbeitrag.

 

Bewertungen des BU-Tarif BV10 (SecurAL), Alte Leipziger

Das meinen andere: Testergebnisse zum Berufsunfähigkeitsversicherungs -Tarif BV10 der Alten Leipziger mit Stand 01.2020

  • Morgen & Morgen: ***** 5 Sterne
  • Franke & Bornberg: FFF+
  • Stiftung Warentest / Finanztest: nicht getestet

Das meinen wir:

Ist der Tarif BV 10 der Alten Leipziger für junge Leute in Schule, Studium und Ausbildung geeignet?

Bereits seit vielen Jahren gehört die Alte Leipziger zur Spitzengruppe der Anbieter, was die Berufsunfähigkeitsversicherung angeht. Zum Beispiel hat man sehr früh Studieren sowie Zur-Schule-Gehen als normale berufliche Tätigkeit eingestuft. Dementsprechend gelten gerade für junge Leute keine negativen Sonderklauseln, wie sie der eine oder andere Versicherer verwendet.

Besonders gelungen finden wir auch die Berufswechselklausel. Denn dadurch kann man günstiger eingestuft werden und damit im eigenen Vertrag Beiträge sparen, wenn sich die Tätigkeit positiv ändert. Zum Beispiel, wenn Abiturienten oder Abiturientinnen anfangen, Humanmedizin zu studieren.

Andererseits kann man im bestehenden Vertrag nicht schlechter eingestuft werden. Wenn der Hauptschüler oder die Hauptschülerin für knapp 54 € versichert ist, bleibt er oder sie das auch. Demzufolge ändert sich für sie der Beitrag selbst dann nicht, wenn sie später als Altenpfleger*in arbeiten. Deswegen ist es gerade für handwerkliche und soziale Berufe so wichtig, sich so früh wie irgend möglich zu versichern.

Aber bei einer späteren Erhöhung der BU-Rente durch die Nachversicherungsgarantie bei Schüler*innen und Studierenden zieht die Alte Leipziger die dann ausgeübte Tätigkeit für die Beitragskalkulation der höheren Rente heran. Je nachdem, um was es sich für eine Tätigkeit handelt, kann sich das also positiv aber auch negativ auswirken.

Warum die Alte Leipziger ausgerechnet Studienanfängern eine eigene spezielle Erhöhungsmöglichkeit anbietet, erschließt sich uns nicht: Die Lebenserfahrung sagt, dass gerade dann in den Familien das Geld eher knapper wird. Denn die Tochter oder der Sohn wollen vielleicht ausziehen, brauchen eine eigene Bleibe oder ein WG-Zimmer und so weiter. Ob dann noch Geld für die Erhöhung der Berufsunfähigkeitsversicherung übrig bleibt?

Ist der Tarif BV10 für Arbeiter und Angestellte im Berufsleben geeignet?

Ja, grundsätzlich halten wir die Versicherungsbedingungen des Tarifs BV 10 der Alten Leipziger für die meisten Berufe und Tätigkeiten für sehr gut passend.

Ist der Tarif BV10 für Selbstständige und Freiberufler geeignet?

Weil die Alte Leipziger die Versicherungsbedingungen für Selbstständige verbessert hat, ist der Tarif auch für sie grundsätzlich geeignet. Zum Beispiel prüft die AL in diesem Tarif die Umorganisation des Betriebs nicht bei Akademikern mit mindestens 90% kaufmännischer oder organisatorischer Tätigkeit und nicht in Betrieben mit weniger als fünf Mitarbeitern. Darüber hinaus dürfte auch in den meisten Arztpraxen und Rechtsanwaltskanzleien eine Umorganisation sowieso nicht möglich sein.

Ist der Tarif BV10 für Beamte geeignet?

Weil der Tarif BV10 der Alten Leipziger keine Dienstunfähigkeitsklausel enthält, könnte man meinen, er sei für Beamtinnen und Beamte nicht geeignet. Aber auch verbeamtete Menschen können berufsunfähig werden. Der Versicherer prüft ihre Berufsunfähigkeit dann im Prinzip wie bei Angestellten. Das heißt, ob der Dienstherr einen für dienstunfähig hält, spielt für die Entscheidung keine Rolle. Zwar mag das nicht die optimale Lösung sein. Aber wenn Versicherer mit einer Dienstunfähigkeitsklausel Vorerkrankungen ausschließen wollen, könnte eine Berufsunfähigkeitsversicherung ohne einen solchen Ausschluss deutlich nützlicher sein. Übrigens ist das eine Situation, die wir relativ häufig in der Praxis beobachten.

(Gesundheits-) Fragen im Antrag

Die Alte Leipziger fragt im Antragsformular für viele Krankheiten, Unfallfolgen und körperliche Schäden nur noch nach den letzten 3 Jahren. Dadurch müssen vielleicht weniger Vorerkrankungen angegeben werden. Aber für psychische Erkrankungen, die BU-Ursache Nummer 1, gilt das nicht. Auch wenn der Versicherer nicht nur nach ärztlich behandelten Erkrankungen fragt, halten wir die Gesundheitsfragen für in Ordnung. Dennoch muss man bei ihrer Beantwortung immer ganz genau sein, wenn man seinen Versicherungsschutz nicht riskieren will.

Außerdem fragt die Alte Leipziger nicht mehr nach bereits anderweitig gestellten BU-Anträgen und ihrem Ausgang. Insofern scheint man auf den letzten Test der Stiftung Warentest / Finanztest reagiert zu haben. Da die AL auch nicht mit dem HIS („schwarze Liste“) zusammenarbeitet, ist das eine große Besonderheit.

 

Ursachen für Berufsunfähigkeit, Stand 05.2020

 

Beitragsniveau

Zusammengefasst kann man festhalten, dass die Alte Leipziger bei der Berufsunfähigkeitsversicherung weder zu den teuersten Anbietern gehört, noch der billigste ist. Hingegen bietet sie im Tarif BV10 bei vielen Berufen ein sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis. Der Unterschied zwischen Garantiebeitrag und Zahlbeitrag („Spreizung“) ist nicht zu hoch. Damit verringert sich auch das Risiko, dass sich bei einer eventuellen Reduzierung der Überschüsse die zu zahlenden Beiträge extrem erhöhen.

 

Fazit

Auf jeden Fall sollten Sie die Alte Leipziger mit dem Tarif BV10 beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung in die nähere Auswahl nehmen.

Wenn Sie weitere Tarif-Infos suchen – hier geht’s zu unserer Tarif-Info-Übersicht.

Falls es bei Ihnen Besonderheiten im Beruf, in der Freizeit oder anzugebende Vorerkrankungen gibt, nutzen Sie unseren Service der anonymisierten Risikovoranfrage. Dadurch entstehen Ihnen keine Kosten.

Darüber hinaus erhalten Sie im Rahmen einer Beratung bei uns eine Analyse mit detaillierten Angaben zu Leistungskriterien und der Platzierung des Tarifs im Wettbewerb mit anderen BU-Anbietern. Denn auch andere Versicherer haben sehr gute BU-Tarife – und jeder hat Stärken und Schwächen.

Disclaimer: Sofern wir als Versicherungsmakler Ihnen eine Berufsunfähigkeitsversicherung der Alten Leipziger vermitteln, bekommen wir vom Versicherer eine Vergütung („Courtage„). Aber teurer als anderswo wird der Vertrag deswegen nicht für Sie. Wenn es Ihnen lieber ist, uns direkt zu vergüten, vermitteln wir Ihnen im Gegenzug einen courtagefrei kalkulierten Tarif der Alte Leipziger.

Starten Sie jetzt, fordern Sie Ihre Beratungs-Unterlagen an und Sie erhalten kostenlos unseren Ratgeber "Mit Strategie zur Berufsunfähigkeitsversicherung"!

Vertrauensgarantie







Ihr Absicherungswunsch? (Mehrfachauswahl möglich)

KrankentagegeldversicherungBerufsunfähigkeitsversicherungErwerbsunfähigkeitsversicherungAbsicherung schwerer Krankheiten (Dread Desease)Risiko-LebensversicherungNur Newsletter abonnierenanderes, siehe Nachricht

Pflichtfeld: Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular verarbeitet werden. Zweck ist die Beantwortung meiner Anfrage. Details regelt 2. b) der Datenschutzerklärung. Meine Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Bitte Sicherheitscode captcha wiederholen:

Nach erfolgreichem Absenden erhalten Sie hier unterhalb des Buttons "Senden" einen Bestätigungshinweis (nach dem Absenden gegebenenfalls etwas nach unten scrollen).

Zuletzt aktualisiert am 08.07.2020 Alte Leipziger Berufsunfähigkeitsversicherung Tarif BV10

Schlagworte: , ,

Kommentare zu diesem Beitrag

Christopher Seidel  |   15. Juli 2020 um 07:19 Uhr

Super geschriebener und informativer Artikel :-). Eine sehr gute Aufstellung. In diesen Blog werde ich mich noch richtig einlesen

Einen Kommentar schreiben