Helberg Versicherungsmakler
Matthias Helberg Versicherungsmakler e.K. hat 4,94 von 5 Sternen 436 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Matthias Helberg Versicherungsmakler e.K. hat 4,94 von 5 Sternen 436 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist für alle Berufe nützlich.

Versorgungs- Check-up Arbeitskraftabsicherung

Was bleibt Ihnen an Einkommen, wenn Sie länger krankgeschrieben, berufsunfähig oder erwerbsgemindert werden? Machen Sie unseren kostenlosen Versorgungs- Check-up: Für Arbeiter, Angestellte, Freiberufler und Selbständige.

Blauer Hintergrund
Wir sind bekannt aus:
Wählen Sie:
Hier klicken, um zu den Basics der Berufsunfähigkeitsversicherung zu gelangen.
BU-Basics »
Hier klicken, um zum Versorgungs-Check-up zu gelangen.
Versorgungs- Check-up »
Hier klicken, um zum Vertrags-Check zu gelangen.
BU-Vertrags-Check »
Wünschen Sie eine Beratung? Dann hier klicken.
Beratungs-anfrage »

Das Wichtigste im Überblick

Ihre Arbeitskraft ist wahrscheinlich Ihr wertvollstes Gut.

Verschaffen Sie sich deshalb rechtzeitig und am besten regelmässig einen Überblick über Ihre finanzielle Situation für den Fall, dass Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr arbeiten können.

Unser Versorgungs- Check-up verschafft Ihnen einen sehr guten Überblick.



Wieso einen Versorgungs- Check-up zur Arbeitskraftabsicherung machen?

Wenn Sie beim Arzt regelmäßig einen Gesundheits- Check-up machen lassen, kann der Arzt frühzeitig Erkrankungen diagnostizieren und rechtzeitig mit der Behandlung beginnen. Das ist für Ihre Gesundheit absolut sinnvoll.

Ähnlich ist das mit der Absicherung Ihrer Arbeitskraft: Eine Überprüfung zeigt Ihnen frühzeitig, woran Sie sind. Falls erforderlich, können Sie rechtzeitig Maßnahmen ergreifen. Das ist für die Absicherung Ihrer Arbeitskraft und somit Ihres Einkommens absolut sinnvoll.

Zum Versorgungs- Check-up »

So wertvoll ist Ihre Arbeitskraft

Ihre Arbeitskraft ist vielleicht das Wertvollste, was Sie haben. Das können Sie ganz einfach selbst berechnen. Hier ein Beispiel dazu:

A.Jahres-Bruttogehalt oder Gewinn:60.000 Euro
B.Jetziges Alter:35
C.Jahre bis zur Rente (mit 67):32
D.Formel: A x C = Wert Ihrer Arbeitskraft
E.Ergebnis: 60.000 x 32 =1.920.000 Euro
So berechnen Sie den Wert Ihrer Arbeitskraft selbst. Bitte beachten: Zukünftige Gehalts- oder Gewinnsteigerungen erhöhen den Wert Ihrer Arbeitskraft zusätzlich.

Licht ins Dunkel bringen

Haben Sie bereits eine genaue Vorstellung davon, was Sie bei langer Krankschreibung oder Berufsunfähigkeit finanziell erwartet? Oder wenn Sie in keinem Beruf mehr arbeiten könnten?

Tappen Sie nicht im Dunkeln. Warten Sie nicht, bis es soweit ist.

Verschaffen Sie sich jetzt einen Überblick. Dann wissen Sie, woran Sie sind. Das ist Voraussetzung für Ihr weiteres überlegtes Handeln.

Werte und Ansprüche ändern sich im Laufe der Zeit

Ihr Einkommen wird nicht immer gleich sein. Und auch Ihre Ansprüche zum Beispiel auf eine Rente wegen Erwerbsminderung von der Deutschen Rentenversicherung verändern sich.

Machen Sie daher den Check-up am besten regelmäßig – zumindest aber bei größeren Veränderungen in Ihrem Leben.


Ich habe bereits eine Berufsunfähigkeitsversicherung – wird die berücksichtigt?

Ja. Wir berücksichtigen eine bereits bestehende Berufsunfähigkeitsversicherung genauso, wie ein Privates Krankentagegeld oder die Berufsunfähigkeitsrente aus einem Versorgungswerk (z.B. für Ärzte, Rechtsanwälte, Architekten, Steuerberater etc.).

Zusätzlich unterscheiden wir gesetzlich und privat Krankenversicherte. Denn das macht einen großen Unterschied bei der Arbeitskraftabsicherung.


Ich bin kein Kunde bei Ihnen, kann ich trotzdem den Check-up machen?

Unseren Kundinnen und Kunden bieten wir unseren Service regelmäßig an – so oft sie wollen.

Wenn Sie nicht unsere Kundin bzw. unser Kunde sind und es auch nicht werden, können Sie das Angebot einmalig kostenlos nutzen.

Zum Versorgungs- Check-up »

Werden meine Angaben vertraulich behandelt?

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten streng vertraulich. Wir geben sie nicht an Dritte weiter.

Für den sicheren Daten- und Dokumentenaustausch nutzen Sie am besten unser EXTRANET.


Was kostet der Versorgungs- Check-up?

Wir bieten Ihnen den Check-up kostenlos an.

Zum Versorgungs- Check-up »

Alles übersichtlich auf einer Seite: Helbergs Versorgungs- Check-up

Kein ellenlanger Bericht, kein Hin-und-Her Blättern: Helbergs Versorgungs- Check-up ist so konzipiert, dass Sie alles Wichtige auf einer Seite im Blick haben.

Egal, ob Sie Arbeitnehmer/in, Freiberufler/in oder Selbständig sind.

Ein Auszug aus einem Versorgungs-Check-up mit Darstellung des Einkommens in gesunden Zeiten, bei längerer Arbeitsunfähigkeit, Berufsunfähigkeit, sowie bei teilweiser und voller Erwerbsminderung.
Alles übersichtlich auf einer Seite.