Helberg Versicherungsmakler
  • +++ Beim Volkswohl Bund erhöhen sich BU-Renten nicht wie vereinbart +++
  • +++ BU-Versicherung der Allianz jetzt mit wenig Fragen abschließen +++
  • +++ Arbeitskraftabsicherung in der Praxis – wieder ein Kunde berufsunfähig +++
  • +++ Baufinanzierungs-Schutzbrief: Hilfe bei Krankschreibung und Tod +++
  • +++ Voilà: Unser BU-Vergleichsrechner ist da! +++
Risikolebensversicherung
Risikolebensversicherung

Baufinanzierung? Mit wenigen Fragen zur Risikolebensversicherung

 

Durch eine Immobilien- bzw. Baufinanzierung können Sie sich den Bau oder Kauf und Renovierung einer Immobilie leisten. Sichern Sie Ihre Angehörigen mit einer Risikolebensversicherung (RLV) ab für den Fall, dass Ihnen etwas zustößt.

Hier finden Sie dazu gleich 12 Angebote für Risikolebensversicherungen mit wenigen Gesundheitsfragen. Dazu ein Schema, wie Sie den richtigen Aktionsantrag in Zusammenhang mit einer Immobilien- bzw. Baufinanzierung finden. Angebote und Aktionsanträge bekommen Sie direkt von uns. Stand: 02.2022

Falls keines der Angebote „passt“, sehen Sie sich den Baufinanzierungs-Schutzbrief ohne Gesundheitsfragen an.


Inhaltsverzeichnis


Grundsätzliches zur Risikolebensversicherung bei Baufinanzierung

Mit der Finanzierung einer Immobilie gehen Sie eine finanzielle Verpflichtung bis weit in die Zukunft ein. Oft laufen entsprechende Darlehn 20 Jahre und mehr. Manchmal braucht es ein ganzes Arbeitsleben, bis der Kredit abbezahlt ist.

Sollten Sie sterben, bevor das Darlehn getilgt ist, verbleibt eine Restschuld. Die können Sie durch eine Risikolebensversicherung (RLV) absichern. Dann zahlt der Versicherer einmalig eine Versicherungssumme aus. So können Ihre Hinterbliebenen Darlehensraten für die Immobilie weiterhin zahlen oder das Darlehn direkt tilgen. Das bedeutet für Ihre Familie: Eine riesen Sorge weniger. Weil nichts angespart wird, sind Risikolebensversicherungen besonders günstig.

Ausführliche Grundlageninformationen, Fragen und Antworten zur RLV finden Sie auf unserer Übersichtsseite zur Risikolebensversicherung.


Warum ein Risikolebensversicherungs-Aktionsantrag bei einer Baufinanzierung?

Auch wenn es „nur“ um eine Risikolebensversicherung geht, stellen die Versicherer doch viele Fragen in ihren Antragsformularen. Insbesondere zum Gesundheitszustand. Denn die Versicherungsgesellschaften wollen wissen, wer sich da versichern will. Und ob man eventuell ein höheres Risiko mitbringt, vorzeitig zu sterben.

Wenn Sie aber beim Abschluss falsche oder unvollständige Angaben machen, können Sie noch nach vielen Jahren schlimmstenfalls Ihren Versicherungsschutz auch rückwirkend wieder verlieren. So steht es im Gesetz (VVG § 19).

Hier kann für Sie der Vorteil eines Aktionsantrags liegen.

Weniger Fragen, kürzere Zeitraume bei Immobilienfinanzierung

Der Vorteil von Aktionsanträgen zur Immobilienfinanzierung bzw. Baufinanzierung kann darin bestehen, dass Sie weniger Fragen beantworten müssen. Richtig lesen, verstehen und beantworten müssen Sie gleichwohl auch die wenigen Fragen. Das ist nicht immer leicht.

Ein Vorteil kann auch darin liegen, dass Sie einen geringeren Aufwand zur Recherche Ihrer Gesundheitshistorie betreiben müssen, weil ein Versicherer nach einem kürzeren Zeitraum fragt.

Ein weiterer Vorteil kann darin bestehen, dass ein Versicherer keine Frage nach Freizeitaktivitäten oder Ihrem BMI stellt. Ungünstige Angaben dazu können zu deutlich höheren Beiträgen bis zur Ablehnung führen.

Einige Versicherer bieten im Rahmen einer Immobilien- bzw. Baufinanzierung den Abschluss einer RLV mit konstanter Versicherungssumme an. Dann können Sie sogar mehr als die Restschuld des Darlehns absichern. Zum Beispiel für die Ausbildung der Kinder.

Die restlichen Konditionen sind wie bei einer normalen Antragsstellung: Sie bezahlen bei einem Aktionsantrag auf eine Risikolebensversicherung also den normal kalkulierten Beitrag und bekommen die gleichen Versicherungsbedingungen – nur auf einfacherem Weg.

Wenn kein Aktionsantrag zur Risikolebensversicherung „passt“

Wenn kein Aktionsantrag passen sollte, helfen wir Ihnen natürlich auch gerne beim Abschluss einer Risikolebensversicherung mit den normalen Fragen weiter.

Dann ist vielleicht eine anonymisierte Risikovoranfrage bei mehreren Versicherern ratsam. Durch eine Risikovoranfrage erfahren Sie, wie Ihr Antrag auf eine Risikolebensversicherung vermutlich ausgeht – noch bevor Sie ihn überhaupt gestellt haben. Und ohne die Gefahr, dass Sie auf einer „schwarzen Liste“ landen.

Das Ergebnis der Voranfrage liefert Ihnen eine sehr gute Entscheidungsgrundlage. Risikovoranfragen bieten wir auch für die Risikolebensversicherung als kostenlosen Service an.


Schema: So finden Sie den passenden RLV-Aktionsantrag bei einer Baufinanzierung bzw. Immobilienfinanzierung

Jeder Versicherer kann eigene Regeln aufstellen, wem er unter welchen Bedingungen welche Konditionen im Rahmen einer Risiko-LV bei einer Immobilienfinanzierung anbietet. Diese Regeln sind teilweise sehr komplex und unterschiedlich. Anhand der Unterschiede finden Sie am schnellsten den Aktionsantrag, der am ehesten für Sie in Frage kommt.

Aktualitätshinweis

Wir versuchen natürlich, alle Angaben korrekt wiederzugeben und auch aktuell zu halten. Die Versicherer ändern Fragen und Konditionen aber oft kurzfristig und ohne Ankündigung. Es können sich also jederzeit Änderungen ergeben. Aktueller Stand: 10.02.2022.

Die finanzierte Immobilie ist nicht selbstgenutzt?

Wenn Sie die Baufinanzierung für eine fremdgenutzte Immobilie benötigen, kommen folgende Aktionsanträge in Frage:

Es geht nicht um den Kauf oder Bau einer Immobilie, das Darlehn wird für eine Renovierung / Sanierung benötigt?

Die Baufinanzierung ist schon länger als 6 Monate her?

Darlehn und Versicherungssumme übersteigen 400.000.- €?

Im Rahmen der Aktionsanträge sind die Versicherungssummen immer auf die Höhe der Darlehn gedeckelt. Viele Versicherer akzeptieren Aktionsanträge bis maximal 400.000.- €. Reicht diese Summe nicht aus, gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder mehrere Aktionsanträge kombinieren oder einen Aktionsantrag wählen, der allein die gewünschte Versicherungssumme abdeckt.

Die versicherte Person wird in diesem Jahr älter als 45?

Die versicherte Person ist der Mensch, bei dessem Tod die Versicherungssumme fällig werden soll. Obacht: Die Versicherungsgesellschaften ermitteln das Alter unterschiedlich. Es kommt meistens nicht auf den realen Geburtstag an.

Keine Frage nach Größe und Gewicht bzw. BMI?

Die Gesundheitsfragen sollen sich auf einen Zeitraum maximal über die letzten 24 Monate beziehen?

Üblicherweise stellen die meisten Versicherer Gesundheitsfragen nicht nur zum aktuellen Stand. Sondern auch zu bereits geplanten oder angeratenen Behandlungen, zu ambulanten Behandlungen innerhalb der letzten 5 Jahre und stationären Aufenthalten innerhalb der letzten 10 Jahre. Im Rahmen von RLV Aktionsanträgen bei einer Immobilien- oder Baufinanzierung stellen manche Versicherer Gesundheitsfragen nur auf die letzten 24 Monate bezogen:

Keine Frage nach Hobbys / Freizeitaktivitäten?

Bei Immobilienfinanzierung  / Baufinanzierung mit wenig Fragen zur Risikolebensversicherung.
Damit Hinterbliebene das Haus halten können und nicht wieder verkaufen müssen: Bei Immobilienfinanzierung mit wenig Fragen zur Risikolebensversicherung.

Liste der Aktionsanträge bei einer Immobilien- / Baufinanzierung, Stand 02.2022

Die dargestellten Varianten haben nicht den Anspruch, möglichst sämtliche auf dem deutschen Markt verfügbaren Angebote wiederzugeben.

Wenn Sie weitere Anbieter kennen oder selbst Anbieter sind, tragen wir das gerne nach. Informieren Sie uns gerne!

Ihnen geht es um Ihre Absicherung auch gegen Berufsunfähigkeit? Schauen Sie auf unserer Übersichtsseite zur „Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsfragen“ nach.

1. Variante bei einer Immobilienfinanzierung: Allianz Lebensversicherung AG

Voraussetzungen:

  • Die versicherte Person ist Darlehensnehmer einer Immobilien- oder Praxisfinanzierung (nur Neufinanzierung, selbst- und fremdgenutzt) innerhalb der letzten 6 Monate.
  • Die versicherte Person plant in den nächsten 12 Monaten keinen außereuropäischen Auslandsaufenthalt von mehr als 6 Monaten.
  • Maximales Eintrittsalter: 45 Jahre.
  • Max. Versicherungssumme: 500.000 EUR begrenzt auf die Darlehenshöhe, nur konstante Versicherungssumme möglich.
  • Maximale Laufzeit: Darlehenslaufzeit Höchstendalter: 80 Jahre.

Allgemeine Risikofragen:

Raucherstatus, berufliche Tätigkeit, Freizeitaktivitäten mit Unfallgefahr und Verletzungsrisiko (z. B. Motorradfahren, Wintersport, Klettern/Bergsport, Tauchen, Reiten, Motorsport, Fliegen)?

Fragen zur Gesundheit:

Gesundheitsfragen der Allianz zur Risiko-LV bei Baufinanzierung
Gesundheitsfragen der Allianz zur Risiko-LV bei Baufinanzierung, Stand 12.2021

Zurück zur Übersicht

Anfrage stellen & beraten lassen »

2. Variante: Basler Lebensversicherung AG

Voraussetzungen:

  • Die versicherte Person ist Darlehensnehmer einer Immobilien- oder Praxisfinanzierung (nur Bau und Neuerwerb, Neufinanzierung, selbstgenutzt) innerhalb der letzten 8 Monate.
  • Maximales Eintrittsalter: 44 Jahre.
  • Max. Versicherungssumme: 500.000 EUR (inkl. Vorversicherungen bei der Basler) begrenzt auf die Darlehenshöhe.
  • Nur Tarif mit fallendem Summenverlauf; die ersten 10 Jahre ist eine konstante Versicherungssumme möglich.
  • Maximale Laufzeit: Darlehenslaufzeit.
  • Höchstendalter: 70 Jahre.

Allgemeine Risikofragen:

Raucherstatus, berufliche Tätigkeit, Größe und Gewicht, geplanter Auslandsaufenthalt von mehr als 6 Monaten in den nächsten 12 Monaten, besonderen Gefahren im Beruf und Freizeit (z.B. Tauchsport, Kampfsport, Bergsport, Pferderennen, Flugsport, Motorsport, aktives Motorradfahren, Wettfahrten, Extremsport), bestehender Todesfallschutz oder abgelehnte, zurückgestellte, mit Erschwerung angenommene Anträge innerhalb der letzten 2 Jahre.

Fragen zur Gesundheit bei einer Baufinanzierung:

RLV-Aktion Gesundheitsfragen der Basler
Verkürzte Gesundheitsfragen zur Basler Risikolebensversicherung (fallend nach Tarif RFS19). Stand 10.2020

Zurück zur Übersicht

Jetzt Anfrage stellen & beraten lassen »

3. Variante bei einer Immobilienfinanzierung: Delta Direkt Lebensversicherung AG

Voraussetzungen:

  • Die versicherte Person ist Darlehensnehmer einer Immobilien-, Praxis- oder Kanzleifinanzierung (Neuerwerb, selbst- und fremdgenutzt) innerhalb der letzten 6 Monate.
  • Maximales Eintrittsalter: 49 Jahre.
  • Max. Versicherungssumme: 500.000 EUR (bei konstantem Verlauf) und 600.000 EUR (bei fallendem Verlauf) begrenzt auf die Darlehenshöhe, konstanter und fallender Summenverlauf möglich.
  • Maximale Laufzeit: Darlehenslaufzeit Höchstendalter: 75 Jahre.

Allgemeine Risikofragen:

Raucherstatus, berufliche Tätigkeit, Größe und Gewicht, Gefahrerhöhungen im Beruf und Freizeit (Motorsport, Bergsport, Flugsport, Tauchsport, Kampfsport).

Fragen zur Gesundheit:

Gesundheitsfragen der Delta Direkt für die Risikolebensversicherung bei Baufinanzierung
Verkürzte Gesundheitsfragen zur Delta Direkt Risikolebensversicherung (Tarife RL1, RL3 und RL4). Stand 01.2022

Zurück zur Übersicht

Anfrage stellen & beraten lassen »

4. Variante: Dialog Lebensversicherung AG

Voraussetzungen:

  • Die versicherte Person ist Darlehensnehmer einer Immobilienfinanzierung (Neuerwerb einer Wohn- oder Gewerbeimmobilie, selbst- und fremdgenutzt) innerhalb der letzten 6 Monate.
  • Maximales Eintrittsalter: 50 Jahre.
  • Max. Versicherungssumme: 500.000 EUR begrenzt auf die Darlehenshöhe, konstanter und fallender Summenverlauf möglich.
  • Höchstendalter: 67 Jahre.
  • Der BMI (Body Mass Index) muss zwischen 18 und 30 liegen.

Allgemeine Risikofragen:

Raucherstatus, berufliche Tätigkeit, Größe und Gewicht (BMI 18 – 30), geplante Auslandsaufenthalte von mehr als 3 Monaten am Stück außerhalb Europas, den USA oder Kanadas innerhalb der nächsten 12 Monate, berufliche Gefahren und Freizeitaktivitäten mit erhöhter Unfallgefahr oder Verletzungsrisiko (z.B. Bergsport, Chemikalien, Militär, Sondereinheiten, Sprengstoff, Strahlen, Fallschirmspringen, Flugsport, Gleitschirm-, Drachenfliegen, Kampfsport, Klettern, Rennsport, Tauchen, Extremsport, Expeditionen).

Fragen zur Gesundheit:

RLV-Aktion Gesundheitsfragen der Dialog bei Baufinanzierung
Verkürzte Gesundheitsfragen zur Dialog Risikolebensversicherung (Tarife RISK-vario Basic und Premium). Stand 10.2021

Zurück zur Übersicht

Anfrage stellen & beraten lassen »

5. Variante: Die Dortmunder Lebensversicherung AG

Voraussetzungen:

  • Die versicherte Person ist Darlehensnehmer einer Immobilienfinanzierung (selbstgenutzt) oder Praxis- oder Kanzleifinanzierung zur Gründung einer eigenen medizinischen Praxis-, Anwalts-, Wirtschaftsprüfer- oder Steuerberaterkanzlei. Oder das Darlehen wurde zur Beteiligung an einer solchen Praxis oder Kanzlei aufgenommen, Ereignis innerhalb von 6 Monaten vor Antragstellung.
  • Maximales Eintrittsalter: 45 Jahre.
  • Max. Versicherungssumme: 400.000 EUR (inkl. Vorversicherungen bei der Dortmunder), begrenzt auf die Darlehenshöhe, konstanter und fallender Summenverlauf möglich, Ausschluss der Nachversicherungsoption.
  • Maximale Laufzeit: Darlehenslaufzeit, Höchstendalter: 75 Jahre.

Allgemeine Risikofragen:

Raucherstatus, berufliche Tätigkeit, Größe und Gewicht, Freizeitaktivitäten mit erhöhter Unfallgefahr und Verletzungsrisiko (zum Beispiel Kampfsport, Flugsport, Fallschirmspringen, Motorsport oder Extremsport).

Gesundheitsfragen:

Risikolebensversicherung der Dortmunder, Gesundheitsfragen bei Baufinanzierung Immobilienfinanzierung
Verkürzte Gesundheitsfragen zur Risikolebensversicherung „Die Dortmunder RÜCKHALT“ (Tarife Starter, Partner und Planer). Stand 09.2021

Zurück zur Übersicht

Jetzt Anfrage stellen & beraten lassen »

6. Variante: DLVAG (Deutsche Lebensversicherung AG)

Voraussetzungen:

  • Die versicherte Person ist Darlehensnehmer einer Immobilien- oder Praxisfinanzierung (nur Neufinanzierung, selbst- und fremdgenutzt) innerhalb der letzten 6 Monate.
  • Die versicherte Person plant in den nächsten 12 Monaten keinen außereuropäischen Auslandsaufenthalt von mehr als 6 Monaten.
  • Maximales Eintrittsalter: 45 Jahre.
  • Max. Versicherungssumme: 500.000 EUR begrenzt auf die Darlehenshöhe, konstanter und fallender Summenverlauf möglich.
  • Maximale Laufzeit: Darlehenslaufzeit.
  • Höchstendalter: 80 Jahre.

Allgemeine Risikofragen:

Raucherstatus, berufliche Tätigkeit, Freizeitaktivitäten mit Unfallgefahr und Verletzungsrisiko (z. B. Motorradfahren, Wintersport, Klettern/Bergsport, Tauchen, Reiten, Motorsport, Fliegen).

Fragen zur Gesundheit:

Gesundheitsfragen der DLVAG für die Risiko-LV bei Finanzierung einer Immobilie.
Verkürzte Gesundheitsfragen zur DLVAG Risikolebensversicherung (Tarife (L0U(DL)/ L0AU(DL)). Stand 12.2021

Zurück zur Übersicht

Anfrage stellen & beraten lassen »

7. Variante: ERGO Lebensversicherung AG

Voraussetzungen:

  • Die versicherte Person ist Darlehensnehmer einer Immobilien- oder Praxisfinanzierung (Neuerwerb, selbst- und fremdgenutzt) innerhalb der letzten 6 Monate.
  • Maximales Eintrittsalter: 45 Jahre.
  • Max. Versicherungssumme: 400.000 EUR (inkl. Vorversicherungen bei der ERGO) begrenzt auf die Darlehenshöhe, konstanter und fallender Summenverlauf möglich.
  • Maximale Laufzeit: Darlehenslaufzeit Höchstendalter: 85 Jahre.

Allgemeine Risikofragen:

Raucherstatus, Größe und Gewicht, berufliche Tätigkeit, berufliche und private Gefahren wie Umgang mit Sprengstoff, radioaktiven Substanzen, Aufenthalt in Krisengebieten, Tragen einer Schusswaffe, Extremsport, Rennsport, Kampfsport (Wettkämpfe), Flugsport, Tauchen (> 40 m), Höhenbergsteigen / Expeditionen, Fahren eines Zweirads, Quads oder Trikes – jeweils ab Hubraum 80 ccm – als Fahrer, Beifahrer oder Saisonfahrer oder ist ein solches auf Sie zugelassen?

Fragen zur Gesundheit bei Baufinanzierung:

RLV-Aktion Gesundheitsfragen der Ergo
Verkürzte Gesundheitsfragen zur Ergo Risikolebensversicherung (Tarife Grundschutz, Komfort und Premium) bei Baufinanzierung. Stand 04.2020

Zurück zur Übersicht

Anfrage stellen & beraten lassen »

8. Variante: Risikolebensversicherung der Europa Lebensversicherung AG bei Baufinanzierung

Voraussetzungen:

  • Die versicherte Person ist Darlehensnehmer einer Immobilien- oder Praxisfinanzierung (selbst- und fremdgenutzt, auch Modernisierung) innerhalb der letzten 24 Monate oder der Abschluss steht unmittelbar bevor.
  • Auch die Finanzierung des Eigenheims naher Angehöriger (1. Grades) oder der selbstgenutzten Ferienimmobilie in Deutschland ist möglich.
  • Maximales Eintrittsalter: 50 Jahre.
  • Max. Versicherungssumme: 800.000 EUR (inkl. Vorversicherungen anderer Versicherer für das gleiche Darlehen) begrenzt auf die Darlehenshöhe, Aufteilung der maximalen Versicherungssumme auf zwei versicherte Personen möglich.
  • Nur fallender Summenverlauf (Tarif E-VRL) möglich.
  • Höchstendalter: 80 Jahre.
  • Der BMI (Body Mass Index) darf maximal 30 betragen.

Allgemeine Risikofragen:

Raucherstatus, berufliche Tätigkeit, Größe und Gewicht, Fahren eines motorisierten Zweirads, Trikes oder Quads (als Fahrer, Beifahrer, Saisonfahrer) mit einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von über 45 km/h, berufliche und private Gefahren (Tauchen ab 40 m Tiefe, Klettern, Bergsteigen, Flugrisiko, Drachenfliegen, Fallschirmspringen, Motor(boot)sport, Kampfsport, Pferdesport; Umgang mit Sprengstoff oder Waffen, Aufenthalt in Krisengebieten).

Fragen zur Gesundheit:

Gesundheitsfragen der Europa Lebensversicherung für die Risikolebensversicherung bei Immobilienfinanzierungen
Verkürzte Gesundheitsfragen zur Europa Risikolebensversicherung (Tarif E-VRL). Stand 01.2022

Zurück zur Übersicht

Jetzt Anfrage stellen & beraten lassen »

9. Variante: Gothaer Lebensversicherung AG

Voraussetzungen:

  • Die versicherte Person ist Darlehensnehmer einer Immobilien- oder Praxisfinanzierung (selbstgenutzt, auch planmäßige Umschuldung und Anschlussfinanzierung) innerhalb der letzten 6 Monate.
  • Maximales Eintrittsalter: 45 Jahre.
  • Max. Versicherungssumme: 400.000 EUR (inkl. Todesfallbonus) begrenzt auf die Darlehenshöhe (inkl. Vorversicherungen anderer Versicherer), konstanter und fallender Summenverlauf möglich.
  • Maximale Laufzeit: Darlehenslaufzeit.
  • Höchstendalter: 75 Jahre.

Allgemeine Risikofragen:

Raucherstatus, berufliche Tätigkeit, Größe und Gewicht, beruflichen und privaten Gefahren (Umgang mit Sprengstoffen, energiereichen Strahlen, gesundheitsschädlichen Stoffen, Bergsport, Flugsport, Automobilsport, Motorradsport, Tauchen, Reitsport, Buildering, Rap-Sliding, Rocket Jumping, Gebäudeklettern) und Auslandsaufenthalte außerhalb der EU, Schweiz, Großbritannien, Norwegen, Island, USA, Kanada von mehr als 12 Wochen innerhalb der nächsten 12 Monate, Besonderheit: Nichtraucherstatus erst nach mind. 36 Monaten statt üblicher 12 Monate.

Fragen zur Gesundheit:

RLV-Aktion bei Immobilienfinanzierung: Gesundheitsfragen der Gothaer
Verkürzte Gesundheitsfragen zur Gothaer Risikolebensversicherung (Tarife Basis, Plus und Premium). Stand 10.2021

Zurück zur Übersicht

Anfrage stellen & beraten lassen »

10. Variante: Risikolebensversicherung der Hannoversche Lebensversicherung AG

Voraussetzungen:

  • Die versicherte Person ist Darlehensnehmer einer Immobilien- oder Praxisfinanzierung (Bau oder Neuerwerb, selbstgenutzt) innerhalb der letzten 6 Monate.
  • Maximales Eintrittsalter: 45 Jahre.
  • Maximale Versicherungssumme: 500.000 EUR (inkl. Vorversicherungen bei der Hannoverschen Leben innerhalb der letzten 5 Jahre) begrenzt auf die Darlehenshöhe, konstanter und fallender Summenverlauf möglich.
  • Höchstendalter: 75 Jahre.

Allgemeine Risikofragen:

Raucherstatus, berufliche Tätigkeit, Größe und Gewicht, private Gefahren (das Fahren eines motorisierten Zweirades über 50 ccm, eines Quads oder Trikes, auch Saisonfahrer, Tauchsport außer reines Schnorcheln, Bergsport außer reine Bergwanderungen auf gekennzeichneten Wanderwegen bis 4.000 Höhenmeter oder Klettern an künstlichen Kletterwänden, Flugsport, z.B. Drachen-, Gleitschirm-, Segelfliegen, Motorflug, Ultraleichtflug, Fallschirmspringen, Motorsport, Kampfsport, Vielseitigkeitsreiten).

Fragen zur Gesundheit:

Gesundheitsfragen der Hannoverschen Lebensversicherung für die Risiko-LV bei Immobilienfinanzierung
Verkürzte Gesundheitsfragen zur Risikolebensversicherung der Hannoverschen Leben (Tarife T1, T3 und T4 als Basis/Plus/Exklusiv). Stand 08.2021

Zurück zur Übersicht

Anfrage stellen & beraten lassen »

11. Variante Risikolebensversicherung bei Immobilienfinanzierung: Stuttgarter Lebensversicherung AG

Voraussetzungen:

  • Die versicherte Person ist Darlehensnehmer einer Immobilienfinanzierung (selbst- und fremdgenutzt) oder einer Praxisfinanzierung (nur Erstfinanzierung Praxisgründung, Praxisübernahme oder Einkauf einer Praxis) innerhalb der letzten 6 Monate.
  • Maximales Eintrittsalter: 45 Jahre.
  • Max. Versicherungssumme: 400.000 EUR begrenzt auf die Darlehenshöhe, konstanter und fallender Summenverlauf möglich.
  • Maximale Laufzeit: 30 Jahre.
  • Höchstendalter: 65 Jahre.
  • Body Mass Index darf maximal 33 und minimal 21 betragen.

Allgemeine Risikofragen:

Raucherstatus, berufliche Tätigkeit, Größe und Gewicht.

Fragen zur Gesundheit:

RLV-Aktion bei Immobilienfinanzierung: Gesundheitsfragen der Stuttgarter
Verkürzte Gesundheitsfragen zur Risikolebensversicherung der Stuttgarter (Tarife T20, T21 und T22). Stand 07.2021

Zurück zur Übersicht

Jetzt Anfrage stellen & beraten lassen »

12. Variante: Württembergische Lebensversicherung AG

Voraussetzungen:

  • Die versicherte Person ist Darlehensnehmer einer Immobilienfinanzierung (selbstgenutzt, Neuerwerb und Renovierung) innerhalb der letzten 6 Monate.
  • Maximales Eintrittsalter: 50 Jahre.
  • Max. Versicherungssumme: 400.000 EUR (inkl. Todesfallbonus) begrenzt auf die Darlehenshöhe.
  • Die Todesfall-Leistung aus Vorversicherungen (der Württembergischen und anderer Versicherer) darf maximal 250.000 € betragen.
  • Mit ein paar mehr Fragen kann eine Beitragsbefreiung bei Berufsunfähigkeit mit 3 Jahren Wartezeit beantragt werden.
  • Max. Laufzeit: 25 Jahre.
  • Höchstendalter: 67 Jahre.

Allgemeine Risikofragen:

Raucherstatus, berufliche Tätigkeit, Größe und Gewicht.

Fragen zur Gesundheit:

RLV-Aktion bei Immobilienfinanzierung: Gesundheitsfragen der Württembergischen
Verkürzte Gesundheitsfragen zur Risikolebensversicherung der Württembergischen (Tarife Premium und Kompakt). Stand 09.2021

Zurück zur Übersicht

Anfrage stellen & beraten lassen »

Wie kommen Sie nun zu einer Risikolebensversicherung bei einer Immobilien- / Baufinanzierung?

  • Füllen Sie einfach unten das Kontaktformular aus.
  • Wählen Sie die Baufinanzierungs-Aktion aus, die aus Ihrer Sicht für Sie in Frage kommt.
  • Wir mailen Ihnen unsere Beratungsunterlagen zu und senden Ihnen Ihre Angebots- und Antragsunterlagen.
  • Auch nach dem Abschluss sind wir für Sie da.

Helberg Versicherungsmakler: Damit Sie eine Versicherung bekommen, auf die Sie sich verlassen können.

Das Team von Matthias Helberg Versicherungsmakler e.K. Foto: Uwe Lewandowski
Wir helfen Ihnen schon vor dem Abschluss, danach, und natürlich im Leistungsfall: Anja, Sylvia, Matthias, Christine, Iris (von links nach rechts)

So bewerten uns Kundinnen und Kunden:

    Jetzt starten und Beratungs-Unterlagen anfordern!

    Vertrauens- Garantie







    Für welche Risiko-LV bei Baufinanzierung interessieren Sie sich? (Mehrfachauswahl möglich)

    Variante 1: AllianzVariante 2: BaslerVariante 3: Delta DirektVariante 4: DialogVariante 5: Die DortmunderVariante 6: DLVAGVariante 7: ErgoVariante 8: EuropaVariante 9: GothaerVariante 10: HannoverscheVariante 11: StuttgarterVariante 12: WürttembergischeRisikolebensversicherung allgemeinanderes, siehe Nachricht

    Pflichtfeld: Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular verarbeitet werden. Zweck ist die Beantwortung meiner Anfrage. Details regelt 2. b) der Datenschutzerklärung. Meine Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

    Nach erfolgreichem Absenden des Formulars erhalten Sie hier unterhalb des Buttons "Senden" einen Bestätigungshinweis (nach dem Absenden gegebenenfalls etwas nach unten scrollen). Sollte einmal etwas nicht funktionieren, senden Sie bitte einfach eine E-Mail an info@helberg.info.

    Zuletzt aktualisiert am 11.02.2022: Risikolebensversicherung bei Immobilienfinanzierung Baufinanzierung