Helberg Versicherungsmakler
Matthias Helberg Versicherungsmakler e.K. hat 4,94 von 5 Sternen 444 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Matthias Helberg Versicherungsmakler e.K. hat 4,94 von 5 Sternen 444 Bewertungen auf ProvenExpert.com
  • +++ Seit 20 Jahren für Sie da: Helberg Versicherungsmakler +++
  • +++ Ärzte ohne Grenzen e.V.: Wir sind Partner-Unternehmen 2024! +++
  • +++ Vor der sicheren Berufsunfähigkeit noch schnell versichern? +++
  • +++ Berufsunfähigkeitsversicherung Test 2024: Finanztest optimal? +++
  • +++ Berufsunfähigkeitsversicherung trotz Psychotherapie +++
Helbergs Versicherungsblog
Helbergs Versicherungsblog mit Schwerpunkt BU, Einkommenssicherung, Arbeitsunfähigkeit - viel gelesen und oft zitiert
17
Apr
2023

Berufsunfähigkeitsversicherung Württembergische mit wenig Fragen

Kategorie: BU-Versicherung  ·  Autor: Matthias Helberg  ·  0 Kommentare

Die Berufsunfähigkeitsversicherung der Württembergischen Lebensversicherung können Sie nun mit wenigen Gesundheitsfragen beantragen. Möglich wird das durch eine kostenlose Vereinsmitgliedschaft. Lohnt sich das?

Logo der Württembergischen

Vor weit über 10 Jahren sorgte die Württembergische mit ihrer Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) „für Bonuskunden“ in Vermittlerkreisen für Furore: Wer schon ein paar Versicherungen bei der Württembergischen hatte (oder abschloss), konnte eine kleine BU mit einer Mini-Gesundheitserklärung abschließen. Das war damals etwas ganz Besonderes. Seitdem sind immer mehr Versicherer auf den Zug aufgesprungen und haben zumindest zeitweise eine „Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsfragen“ angeboten.

Nun will es die Württembergische einmal mehr wissen: Wer Empfehlungsmitglied der IGV ist oder wird, kann eine Berufsunfähigkeitsrente bis maximal 2.000.- Euro mit wenigen Gesundheitsfragen beantragen.


Die Bedingungen dieser Württembergischen BU-Aktion

Hier kommen die Details zum Angebot, dass die Württembergische in Form eines Kollektivrahmenvertrages mit der Initiative Gesundversichert e.V. vereinbart hat.

Wer kann das Konzept nutzen?

Als Empfehlungsmitglied der IGV. e.V. können Sie die BU bei der Württembergischen unter folgenden Voraussetzungen abschließen:

  • Das Eintrittsalter der zu versichernden Person liegt zwischen 15 und 45 Jahren;
  • Versicherbar sind alle Berufe der Berufsklassen 1 bis 6, inklusive Schüler, nicht aber (Zeit-) Soldaten.

Wie hoch kann die Berufsunfähigkeitsrente beantragt werden?

Je nach Beruf können Sie eine Berufsunfähigkeitsrente in Höhe von maximal 1.500.- Euro bis 2.000.- Euro im Monat beantragen. Bestehende BU-Versicherungen werden angerechnet. Wenn Sie also schon eine BU-Versicherung über 1.000.- Euro BU-Rente haben, können Sie maximal weitere 1.000.- Euro über dieses Konzept versichern.

Besonderheiten der Berufsunfähigkeitsversicherung Württembergische für IGV-Mitglieder

  • Sie können eine garantierte Rentensteigerung („Leistungsdynamik„) zwischen 1 und 3 Prozent vereinbaren;
  • Außerdem ist eine Beitrags- Dynamik von bis zu 5 Prozent möglich;
  • Sie können Leistungen bereits bei langer Arbeitsunfähigkeit („Arbeitsunfähigkeitsklausel„) absichern;
  • Nachversicherungen, also Erhöhungen ohne erneute Gesundheitsprüfung, sind bei bestimmten Anlässen wie Heirat oder Geburt eines Kindes möglich;
  • Hingegen sind die Nachversicherungsgarantien ohne einen Anlass innerhalb der ersten 3 Jahre ausgeschlossen.

Berufsunfähigkeitsversicherung Württembergische: Allgemeine Fragen

Die Württembergische fragt nach Details zum Beruf, nach besonderen Gefahren in der Freizeit wie beim Hobby Sport, nach dem Raucherstatus, Körpergröße und Gewicht, bestehenden oder beantragten Vorversicherungen, sowie dem Nettoeinkommen.

Achtung: Was das Nettoeinkommen angeht, erreicht man bei der Württembergischen bereits bei 80 Prozent das Limit. Mehr versichert man nicht, außer bei Schülern und Studenten. Auch die Beitragsdynamik endet bei 80 Prozent vom Netto.

Die Berufsunfähigkeitsversicherung der Württembergischen gibt es jetzt mit wenig Gesundheitsfragen.

Die Gesundheitsfragen der Württembergischen bei diesem Angebot

Der Versicherer stellt Fragen zum Gesundheitszustand je nach Erkrankung über die letzten 12 Monate, die letzten 2 Jahre, 5 Jahre und 10 Jahre.

Besondere Aufmerksamkeit widmet die Württembergische psychischen Erkrankungen. Allein drei der sechs Fragen beziehen sich auf solche Krankheiten, die zu den häufigsten Ursachen für Berufsunfähigkeit zählen.

Die genaue Formulierung der Fragen entnehmen Sie bitte dem Antrags-Screenshot.

Die Fragen der Berufsunfähigkeitsversicherung Württembergische für Mitglieder der IGV
Berufsunfähigkeitsversicherung Württembergische: Die Gesundheitsfragen für IGV-Empfehlungsmitglieder.

Was ist, wenn man eine Frage mit „ja“ beantworten muss?

Natürlich kann es sein, dass man eine der Gesundheitsfragen bejahen muss. Erfreulicherweise führt das nicht automatisch dazu, dass man die deutlich umfangreicheren Fragen der Württembergischen beantworten muss.

Ebenso erfreulich ist es, dass Sie schon im Vorfeld eine Risikovoranfrage (zum Beispiel über uns) stellen können. So erfahren Sie, wie Ihr Antrag ausgeht, noch bevor Sie ihn überhaupt unterschrieben haben.


Fazit zur Berufsunfähigkeitsversicherung Württembergische für IGV-Empfehlungsmitglieder

Ehrlich gesagt hat die Württembergische in Sachen Berufsunfähigkeitsversicherung bei uns noch nie eine nennenswerte Rolle gespielt. Uns fehl(t)en einfach die Argumente, warum sich jemand ausgerechnet dort versichern soll, wenn der Versicherungsschutz in besserer Qualität zu niedrigerem Beitrag bei einem anderen Versicherer zu bekommen ist. Allein schon die Begrenzung der BU-Renten auf 80 Prozent vom Nettoeinkommen reicht dafür aus.

Ich kann auch nicht gerade bestätigen, dass es sich bei den Fragen um „vereinfachte Gesundheitsfragen“ handelt, wie der Versicherer sie bewirbt. Denn bei genauer Hinsicht will man schon ziemlich viel wissen. Der Rechercheaufwand für Kundinnen und Kunden ist ebenfalls kaum reduziert. Allein schon, um die Frage 3 vernünftig beantworten zu können. Waren Sie beispielsweise in den letzten 2 Jahren mehr als 3 mal beim Augenarzt oder beim Gynäkologen wegen eines Rezeptes? Wissen Sie das ganz genau, ohne Auskunft Ihrer Krankenkasse?

Wie immer gilt: Am besten im Vorfeld sorgfältig recherchieren – und im Zweifelsfall lieber mehr als zu wenig angeben. Denn eine Vorerkrankung, die der Versicherer durch den Antrag erfährt und abnickt, ist eine gute Vorerkrankung. Weil der Versicherer sie dann nicht mehr gegen Sie verwenden kann. Allerdings können Sie es dann auch mit einer normalen Risikovoranfrage bei anderen Versicherern probieren.

Nichtsdestotrotz: Vielleicht gefällt Ihnen das Angebot ja aus anderen Gründen. Wie zum Beispiel wegen der Überbrückungshilfe in Höhe von bis zu 6 Monatsrenten, falls der Versicherer Ihrer Krankentagegeldversicherung die Zahlung einstellt, weil Sie für ihn bereits berufsunfähig sind. Oder wegen des „BU-Retters“, durch den Sie den Beitrag Ihres Vertrages bei bestimmten Anlässen temporär auf 60 Euro im Jahr reduzieren können.

Wir prüfen gern, ob Sie dieses Angebot der Württembergischen nutzen können und erstellen Ihnen ein entsprechendes Angebot. Fragen Sie uns einfach.


„Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsfragen“ Angebote 2024 »

Anfrage zur Berufsunfähigkeitsversicherung Württembergische stellen

    Jetzt starten und Beratungs-Unterlagen anfordern!

    Vertrauens- Garantie


    Hier jetzt kostenlosen Telefon- oder Video-Call-Termin buchen »


    Ich möchte den Newsletter 'ausgeBUddelt' mit Experten-Infos zu BU & Co gratis abonnieren.

    Ich möchte den Ratgeber 'Mit Strategie zur Berufsunfähigkeitsversicherung' gratis per E-Mail zugesandt bekommen.

    Ihr Absicherungswunsch? (Mehrfachauswahl möglich)


    Allianz für Rechtsanwälte, Steuerberater etc. im BdASW, Angebot 19Allianz für Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten im VDH, Angebot 29Allianz für Inhaber von Handwerksbetrieben, Angebot 34Allianz bei Bau- und Praxisfinanzierung, Angebot 35Baloise für junge Leute, Angebot 36Barmenia bei bestimmten Anlässen, Angebot 16Hannoversche für Akademiker, Angebot 40HDI für Ärzte aller Art mit Approbation, Angebot 31HDI für Rechtsanwälte und Notare, Angebot 22HDI für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer im DStV, Angebot 21HDI für Wirtschaftsingenieure und andere Mitglieder im VWI, Angebot 20HDI für Studenten, Doktoranden, Biotechnologen, Ärzte und andere Akademiker in der btS, Angebot 23LV1871 für Leute bis 35, Angebot 24LV1871 Golden BU Vorsorgeschutz, Angebot 10LV1871 bei Abschluss einer PKV, Angebot 39Nürnberger für junge Leute, Angebot 37Signal Iduna für bestimmte Berufsgruppen, Angebot 9Württembergische für Mitglieder der IGV, Angebot 38Berufsunfähigkeitsversicherung allgemeinanderes, siehe Nachricht

    Pflichtfeld: Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular verarbeitet werden. Zweck ist die Beantwortung meiner Anfrage. Details regelt 2. b) der Datenschutzerklärung. Meine Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

    Nach erfolgreichem Absenden des Formulars erhalten Sie hier unterhalb des Buttons "Senden" einen Bestätigungshinweis (nach dem Absenden gegebenenfalls etwas nach unten scrollen). Sollte einmal etwas nicht funktionieren, senden Sie bitte einfach eine E-Mail an info@helberg.info.

    Noch keine Kommentare vorhanden

    Einen Kommentar schreiben