13
Feb
2020

Mein Praktikum bei Helberg Versicherungsmakler e.K.

Kategorie: Helberg Versicherungsmakler  ·  Autor: Gian-Luca  ·  0 Kommentare

Mein Name ist Gian-Luca Wobker, Ich bin 16 Jahre alt und nun in der 2. Woche Praktikant bei Helberg Versicherungsmakler e.K. in Osnabrück.

Mein Praktikum bei Helberg Versicherungsmakler e.KZurzeit besuche ich die 11. Klasse einer Osnabrücker Schule und strebe das Abitur im Jahre 2022 an. Im Januar 2020 steht für die Schüler/innen des Jahrgangs nun ihr 2. Schulpraktikum an.

Aber was passiert danach? – Mit dieser Frage beschäftigt und auf bessere Orientierung erhofft, kam ich zum Entschluss meinen Praktikumsplatz erneut in der Versicherungsbranche zu suchen, und nach einer tollen Erfahrung im Jahre 2016 mich erneut bei Helberg Versicherungsmakler e.K. zu bewerben.

 

Wie Ich mich im Betrieb fühle und was ich so erlebe

Interessant ist nun natürlich, wie es mir hier gefällt. Vorab muss ich erwähnen, dass ich mein erstes Praktikum ebenfalls hier im Betrieb verbracht habe. Dementsprechend waren mir die Mitarbeiter und das tolle Arbeitsklima, welches hier herrscht, schon vorher bekannt und die Erwartungen an mein 2. Praktikum natürlich hoch.

Die Mitarbeiter haben sich und mich von Anfang an geduzt, was zu einer lockeren Ebene und einer nicht verkrampften Atmosphäre führt und dadurch auch ein unkomplizierter Umgang von Anfang an gegeben war.

Auch bis heute verstehe ich mich mit all meinen Mitarbeitern sehr gut, sie gehen auf meine Wünsche ein und stehen bei Fragen immer zur Verfügung. Auch meine Ideen und Anregungen werden angehört.

Während meiner Arbeit bekomme ich viel Vertrauen geschenkt, und darf Verträge und Aufgaben selbstständig bearbeiten, auch das Rechnen und Erstellen verschiedener Angebote wurde mir beigebracht und anvertraut.

Am meisten Spaß dabei macht mir das Erstellen von Angeboten, aber auch das tägliche Scannen gehört zur Arbeit bei einem Versicherungsmakler.

 

Danke, Gian-Luca

Ja, bei uns darf auch der Praktikant mal bloggen und nicht nur eine Berufsunfähigkeitsversicherung berechnen. Vielen herzlichen Dank für Deinen Einsatz und Deine Wissbegierde, Gian-Luca! Mach weiter so. Matthias Helberg

 

Wie ist es in der Versicherungsbranche zu arbeiten?

In der Versicherungsbranche, bzw. bei einem Versicherungsmakler zu arbeiten ist extrem abwechslungsreich, da man selten Planen kann, da der Kunde einen dann doch noch mit etwas anderem überrascht und man für jeden Kunden persönlich zugeschnitten arbeiten muss. Alles in allem bildet das jedoch genau dieses Gerüst, welches die Arbeit spannend, spaßig und manchmal auch ein wenig nervenzerreißend macht.

Ich freue mich auf meine letzten beiden Arbeitstage und bin froh, dass ich durch Herrn Matthias Helberg und seine Mitarbeiter die Chance habe, erneut in diesen Bereich reinzuschnuppern.

 

Osnabrück, 29.01.2020, Gian-Luca Wobker

 

Starten Sie jetzt, fordern Sie Ihre Beratungs-Unterlagen an und Sie erhalten kostenlos unseren Ratgeber "Mit Strategie zur Berufsunfähigkeitsversicherung"!

Vertrauensgarantie







Ihr Absicherungswunsch? (Mehrfachauswahl möglich)

KrankentagegeldversicherungBerufsunfähigkeitsversicherungErwerbsunfähigkeitsversicherungAbsicherung schwerer Krankheiten (Dread Desease)Risiko-Lebensversicherunganderes, siehe Nachricht

Pflichtfeld: Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular verarbeitet werden. Zweck ist die Beantwortung meiner Anfrage. Details regelt 2. b) der Datenschutzerklärung. Meine Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Bitte Sicherheitscode captcha wiederholen:

Nach erfolgreichem Absenden erhalten Sie hier unterhalb des Buttons "Senden" einen Bestätigungshinweis (nach dem Absenden gegebenenfalls etwas nach unten scrollen).

Noch keine Kommentare vorhanden

Einen Kommentar schreiben