06
Jun
2018

Statista Stellungnahme zur FOCUS „TOP-Versicherungsmakler“-Studie

Kategorie: Helberg Versicherungsmakler, Versicherungsmakler  ·  Autor: Matthias Helberg  ·  0 Kommentare

Letzte Woche hatten wir berichtet, dass wir von FOCUS zu einem „TOP-Versicherungsmakler“ gekürt wurden. Und auf peinliche Fehler in der Studie aufmerksam gemacht, die Statista für den FOCUS erstellt hat. Nun nimmt Statista zu den Vorwürfen Stellung:

Laut "FOCUS" Spezial sind wir TOP-Versicherungsmakler 2018 FOCUS Spezial Nr. 3 Juni / Juli 2018, Seite 108„Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank für Ihre Rückmeldungen und Kritik zur Topliste der Versicherungsmakler in Deutschland, die im FOCUS SPEZIAL „Versicherungen 2018“ veröffentlicht wurde. Da Statista diese Studie als unabhängiges Institut für FOCUS erstellt hat und wir daher für die zugrundeliegende Marktforschung und Erstellung dieser Topliste verantwortlich sind, nehmen wir gern dazu Stellung.

Die Kritik ist berechtigt und trifft zu. Tatsächlich sind in der Liste der Besten Versicherungsmakler leider auch Mehrfachvertretungsunternehmen genannt. Es sind 8 der 296 gekürten Firmen (in Klammern: Anzahl der Auszeichnungen über alle Regionen):

  • AFA AG (1)
  • AG Versicherung & Finanzplanung (1)
  • Bohlen & Tammling GmbH & Co. KG (1)
  • Bonnfinanz AG (10)
  • Deutsche Vermögensberatung (12)
  • OVB Vermögensberatung AG (4)
  • Tecis Finanzdienstleistungen AG (4)
  • Telis Finanz AG (7)

Dies ist ein Fehler, den wir ausgesprochen bedauern – der Branche gegenüber, gegenüber unserem Partner FOCUS und gegenüber den Lesern. Dafür möchten wir uns klar und deutlich entschuldigen.

Dieser Fehler ist sehr bedauerlich und entspricht nicht unserem hohen Qualitätsanspruch – und er konterkariert auch unsere Intention. Wir haben diese Liste für FOCUS erstellt, um interessierten Lesern Orientierung zu geben, in ihrer jeweiligen Region empfehlenswerte unabhängige Versicherungsmakler zu finden. Erstmals wurden wir unserem Anspruch, Transparenz in teilweise unübersichtlichen Märkten zu schaffen, nicht vollständig gerecht.

Sie werden sich fragen, wie dieser Fehler zustande kam. Zahlreiche von uns zur Makler-Qualität befragte Endkunden haben auch Mehrfachvertreter empfohlen. In Einzelfällen fanden wir die Namen von Versicherungsvertretern sogar bei befragten Maklern als Kollegen-Empfehlungen. Dies zeigt, dass im Markt offenbar bis heute keine völlige Klarheit über die Abgrenzung von Maklern und Vertretern im Sinne der §34d GewO und anderer gesetzlicher Regelung besteht. Uns ist diese Unterscheidung aber selbstverständlich klar – und wir haben die Liste auch in diesem Hinblick geprüft, aber leider nicht ausreichend genug.

FOCUS und wir werden diesen Fehler korrigieren. Die acht fälschlich ausgezeichneten Unternehmen werden selbstverständlich kontaktiert und darauf hingewiesen, dass sie die Auszeichnung nicht werden nutzen können.

Erklärtes Ziel der FOCUS-Listen ist es, Orientierung in unübersichtlichen Märkten zu schaffen. In dem Bemühen, unabhängige Maklerunternehmen durch die Veröffentlichung hervorzuheben und Transparenz zu schaffen, haben wir stattdessen durch die definitorische Inkonsistenz in der Liste ein Stück weit sogar zur Marktintransparenz beigetragen. Absicht war und ist es jedoch, diese zu reduzieren.  Umso dankbarer sind wir für Ihren aufmerksamen Blick, Ihre Anmerkungen und Anregungen.

Mit freundlichen Grüßen

Hubertus Bitting
Chief Research Officer (CRO)
Statista GmbH“

 

Fazit:

Schön, dass man beim Focus bzw. Statista schnell reagiert hat und die (unstrittigen) Fehler eingesteht. Wir alle sind nicht ohne Fehler. Die Qualität zukünftiger Veröffentlichungen zum Thema wird zeigen, inwiefern man dazu gelernt hat. Was meinen Sie?

 

Nachtrag vom 12.06.2018:

Statista hat jetzt eine eigene Test-Korrektur-Seite online gestellt mit Erläuterungen zum Unterschied zwischen Versicherungsvertretern und Versicherungsmaklern und der korrigierten TOP-Versicherungsmakler-Liste mit den gekürten Kollegen: https://de.statista.com/page/top-versicherungsmakler.

 

 

Starten Sie jetzt, fordern Sie Ihre Beratungs-Unterlagen an und Sie erhalten kostenlos unseren Ratgeber "Mit Strategie zur Berufsunfähigkeitsversicherung"!

Vertrauensgarantie






Ich möchte den Ratgeber 'Mit Strategie zur Berufsunfähigkeitsversicherung' gratis per E-Mail zugesandt bekommen.

Ihr Absicherungswunsch? (Mehrfachauswahl möglich)

KrankentagegeldversicherungBerufsunfähigkeitsversicherungErwerbsunfähigkeitsversicherungAbsicherung schwerer Krankheiten (Dread Desease)Risiko-Lebensversicherunganderes, siehe Nachricht

Pflichtfeld: Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular verarbeitet werden. Zweck ist die Beantwortung meiner Anfrage. Details regelt 2. b) der Datenschutzerklärung. Meine Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Bitte Sicherheitscode captcha wiederholen:

Nach erfolgreichem Absenden erhalten Sie hier unterhalb des Buttons "Senden" einen Bestätigungshinweis (nach dem Absenden gegebenenfalls etwas nach unten scrollen).

Noch keine Kommentare vorhanden

Einen Kommentar schreiben