Menü
29
Okt
2012

Google Versicherungsvergleich : Von Big Brother versichert?

Kategorie: Versicherungsvertrieb  ·  Autor: Matthias Helberg  ·  0 Kommentare

Google Versicherungsvergleich geplantGoogle Versicherungsvergleich? Vor einigen Tagen wurde bekannt (Nachtrag: Stand in der ftd unter dem Link http://www.ftd.de/unternehmen/versicherungen/:versicherungskolumne-and-the-winner-is-google/70105763.html), dass Google mit Deutschen Versicherungsgesellschaften über ein eigenes KFZ-Versicherungsvergleichsportal verhandelt. In Großbritannien hat Google offenbar bereits ein Versicherungs – Vergleichsportal übernommen.

Noch ist nicht bekannt, ob Google damit nur seine Werbeeinnahmen weiter erhöhen möchte, sich als Versicherungsvermittler versuchen will, auf Dauer selber als Versicherer ins Versicherungsgeschäft eintreten könnte – oder eins nach dem anderen umsetzen wird.

 

 

Google Versicherungsvergleich : Von Big Brother versichert?

In einer spontanen Reaktion haben wir auf unserer Facebook-Seite eher humorvoll Googles Potential beschrieben. Wie denken Sie darüber?

Google will ja nun vielleicht demnächst ein eigenes Autoversicherungs-Portal aufmachen. Finden wir gut. Wird praktisch: Die wissen ja eh wahrscheinlich schon, welches Auto Du fährst. Und welches Du noch lieber fahren würdest. Und wohin. Mit wem. Vermutlich auch, wer noch besser als Beifahrer für Dich geeignet wäre.

Ein Bild von Deinem Haus haben sie auch. Spart die Frage nach der Garage. Gib immer Deine Arbeitsstelle im Profil an: Dafür erhältst Du gratis einen Plausibilitätstest der angegebenen Fahrleistung pro Jahr. Und wenn’s mal scheppert: Keine Sorge, Dein iphone hat über Google schon Deinen und den gegnerischen Versicherer informiert. Die sind sich schon einig geworden. Bestätige Deine Freude durch Drücken des like-Buttons. Jetzt.

 

Nachtrag vom 01.03.2013: Google Versicherungsvergleich ab 01.07.2013?

Die online-Ausgabe von Capital meldet heute, Googles Versicherungsvergleich könne in Deutschland ab 01.07.2013 an den Start gehen. Bestätigt hat das Google bislang offenbar nicht.

 

Nachtrag vom 17.06.2013: „Google compare“ nun ab September?

Googles Vergleichsportal mit dem Arbeitsnamen Compare solle nun im September starten, meldet die Süddeutsche und AssCompact.

 

Nachtrag vom 06.12.2013: Kommt Google compare nun gar nicht?

 

Nachtrag vom 23.02.2016: Google Compare nach 1 Jahr geschlossen

 

Noch keine Kommentare vorhanden

Einen Kommentar schreiben