Menü
Die grosse Welt der Berufsunfähigkeitsversicherung auf www.helberg.info

Was ist die beste Berufsunfähigkeitsversicherung?

 

Die beste Berufsunfähigkeitsversicherung ist billig, hat sehr gute Versicherungsbedingungen, versichert Sie problemlos und zahlt auf Zuruf, wenn Sie berufsunfähig werden. Nur gibt es sie leider nicht.

Matthias: "Kein Tarif erfüllt alle nur denkbaren Ansprüche - von daher ist die Wahl stets ein Abwägen von Vor- und Nachteilen."

Inhalt

 

Die beste Berufsunfähigkeitsversicherung?

Manchmal fragen uns Interessenten, aber auch Kollegen, was denn die beste Berufsunfähigkeitsversicherung sei. Wenn sie eine Ahnung haben, dass die Frage nicht so einfach zu beantworten ist, lautet die Frage dann eventuell, was die beste Berufsunfähigkeitsversicherung für Angestellte / Selbstständige / Studenten / Beruf XYZ sei.

Wir können da nur mit der Schulter zucken, denn „die beste“ Berufsunfähigkeitsversicherung gibt es einfach nicht. Was es gibt: Eine Berufsunfähigkeitsversicherung, die für einen einzelnen Menschen in seiner Lage besonders gut passt. Zum Beispiel, weil die Versicherungsbedingungen für seine Situation besonders gut geeignet sind. Oder weil ein Anbieter jemanden zu normalen Konditionen versichert, während andere Versicherer Leistungsausschlüsse vereinbaren wollen. Oder weil der Beitrag noch relativ günstig ist, obwohl die Versicherungsbedingungen zu den besten der Branche gehören.

Berufsunfähigkeitsversicherung Test 2017: Wer ist Testsieger? So findet man nicht die beste Berufsunfähigkeitsversicherung. Grafikquelle: colourbox.com

Unterschiedliche Kriterien führen zu unterschiedlichen Testsiegern. So findet man nicht die beste Berufsunfähigkeitsversicherung. Grafikquelle: colourbox.com

Online-Vergleich » Zur Anfrage »

 

Haben „Testsieger“ die beste Berufsunfähigkeitsversicherung?

Manche BU-Interessenten orientieren sich an den Testsiegern von Berufsunfähigkeitsversicherung Tests, weil sie hoffen, damit die beste Berufsunfähigkeitsversicherung zu erwischen. Auch das kann daneben gehen, wenn die Testkriterien intrasparent sind oder den Testern die fachliche Tiefe fehlt. Siehe zum Beispiel unter BU-Test 2015: Stiftung Warentest zeigt sich berufsunfähig oder unter Ein hirnverbrannter BU-Test.

Die Auswahl und Wertung der Test-Kriterien wirken sich unmittelbar auf das Ranking, also die Reihenfolge in Tests, aus. Schon kleinere Änderungen (auch im Verborgenen) können zu anderen Ergebnissen führen. Letztlich ist das ein wesentlicher Grund für so unterschiedliche Testsieger im jeweiligen Berufsunfähigkeitsversicherung Test diverser Tester wie Stiftung Warentest, Ökotest, Morgen&Morgen, Franke und Bornberg etc.


 

Die beste Berufsunfähigkeitsversicherung gibt es nur individuell

Pauschal kann man die Frage nach der besten Berufsunfähigkeitsversicherung nicht seriös beantworten. Man kann nur individuell prüfen, was jemand braucht und was er am Markt an Absicherung bekommen kann. Wer sich dann an den Kriterien zur Auswahl einer Berufsunfähigkeitsversicherung orientiert, findet so zumindest eine möglichst gut für ihn passende Lösung.

 

Weiterführend Links

Starten Sie jetzt, fordern Sie Ihre Beratungs-Unterlagen an und Sie erhalten kostenlos unseren Ratgeber "Mit Strategie zur Berufsunfähigkeitsversicherung"!

Vertrauensgarantie






Ich möchte den Ratgeber 'Mit Strategie zur Berufsunfähigkeitsversicherung' gratis per E-Mail zugesandt bekommen.

Ihr Absicherungswunsch? (Mehrfachauswahl möglich)

KrankentagegeldversicherungBerufsunfähigkeitsversicherungErwerbsunfähigkeitsversicherungAbsicherung schwerer Krankheiten (Dread Desease)Risiko-Lebensversicherunganderes, siehe Nachricht

Pflichtfeld: Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular verarbeitet werden. Zweck ist die Beantwortung meiner Anfrage. Details regelt 2. b) der Datenschutzerklärung. Meine Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Bitte Sicherheitscode captcha wiederholen:

Nach erfolgreichem Absenden erhalten Sie hier unterhalb des Buttons "Senden" einen Bestätigungshinweis (nach dem Absenden gegebenenfalls etwas nach unten scrollen).


Zuletzt aktualisiert am 03.10.2017