Menü
07
Apr
2014

Interview im Social Telegraph über das Bloggen

Kategorie: Medienecho, Publikationen  ·  Autor: Matthias Helberg  ·  0 Kommentare

Der “ Social Telegraph “ – das Social Media-Magazin für die Versicherungsbranche – veröffentlichte neulich ein Interview mit Matthias Helberg über die Gründe, warum er als Versicherungsmakler bloggt.

Interview im "Social Telegraph"Neben der Frage, wie es zum Bloggen kam, ging es im Interview mit dem „Social Telegraph“ um den Nutzen des Bloggens und die Frage, wie sich unser Blog von dem anderer Blogs in der Versicherungswirtschaft unterscheidet. Themen waren weiterhin die Reaktionen von Kunden und Versicherern, sowie die Zukunft des Berufsstands der Versicherungsmakler.

 

Lieblingsfrage im „Social Telegraph“ – Interview

Mir persönlich hat am besten folgende Frage in dem Interview gefallen:

„Versicherungsmakler gehören auf die Straße und zum Kunden aufs Sofa – und nicht hinter den PC“. Wie stehen Sie zu dieser Aussage?“

Wenn Sie meine Antwort darauf, oder auch das Interview an sich interessiert, lesen Sie hier: Social Telegraph „Bittere Lehre“ (Nachtrag 15.08.16: den gibt es offenbar nicht mehr, der Artikel war zu erreichen unter http://www.social-telegraph.de/bittere-lehre/).

Schönen Dank an die Redaktion des „Social Telegraph“ für das Interview!

 

Noch keine Kommentare vorhanden

Einen Kommentar schreiben