Menü
28
Jul
2012

Die wichtigste Versicherung für Studenten

Kategorie: Berufsunfähigkeitsversicherung  ·  Autor: Matthias Helberg  ·  0 Kommentare

Die wichtigste Versicherung für Studenten – welche ist das? Mancher Student wird sagen, gar keine, weil er noch über die Eltern versichert ist, oder weil jeder Gedanke an Vorsorge und Absicherung noch so unendlich weit entfernt ist. Andere werden auf die Krankenversicherung als wichtigste Versicherung für Studenten, oder aber auf eine Privathaftpflichtversicherung tippen. Bei vielen entscheidet das einfach der Kontostand. Ich finde, das sind alles nachvollziehbare Gedankengänge.

 

Die wichtigste Versicherung für Studenten?

Es ist eben nicht so einfach zu entscheiden, welches die wichtigste Versicherung für Studenten ist.  Die Krankenversicherung, egal ob gesetzlich oder privat, ist in Deutschland eine Pflichtversicherung. Es ist auch eine Pflicht, für Schäden aufzukommen ( ~ zu haften), die man bei anderen verursacht, woraus sich der Name Haftpflichtversicherung ergibt.  Bereits an dritte Stelle folgt aus meiner Beratungserfahrung die… Berufsunfähigkeitsversicherung. Das aus vier Gründen.

Die wichtigste Versicherung für Studenten

Was ist die wichtigste Versicherung für Studenten?

 

4 Gründe, warum die Berufsunfähigkeitsversicherung eine so wichtige Versicherung für Studenten ist:

  1. Nur so lange Ihre Gesundheitshistorie keine größeren Krankheitsbilder, Gesundheitsstörungen oder Unfallfolgen aufweist, haben Sie überhaupt eine Chance, Ihr größtes Vermögen = Ihre Arbeitskraft abzusichern. Kein Versicherer muss Sie versichern! Bedeutet: Sie können sich nicht aussuchen, wann Sie sich versichern – sondern nur den Augenblick abpassen, in dem es einem Versicherer kalkulierbar erscheint, Ihnen Ihr Risko abzunehmen.
  2. Auch wenn Sie als Student noch überhaupt kein Einkommen mit Ihrer Arbeitskraft erzielen und daher eigentlich noch kein Bedarf zur Absicherung Ihrer Arbeitskraft vorhanden ist:  Auch das schönste Studium endet einmal und es folgen vermutlich gut 40 Jahre, in denen der Bedarf bestehen wird. Das sind 40 Jahre Leben, die auch dann finanziert sein müssen, wenn Ihre Arbeitskraft es nicht vermag. Das Thema kommt sowieso auf Sie zu.
  3. Die Höhe des Beitrages einer Berufsunfähigkeitsversicherung richtet sich unter anderem nach dem Beruf oder der Tätigkeit, die Sie zu dem Zeitpunkt ausüben, an dem Sie sich versichern. Als Student sind Sie für manchen Versicherer ein Student und zahlen für diesen Beruf einen (teilweise sehr günstigen) Beitrag. Für andere Versicherer sind Sie kalkulatorisch bereits das, was Ihrem Studienziel entspricht: Diplom Kaufmann (extrem günstig), Arzt (günstig), Lehrer (eher ungünstig), Heilpädagoge (eher ungünstig).
  4. Selbst wenn Sie durch einen frühen Abschluss ein paar Jahre länger Beiträge zur Berufsunfähigkeitsversicherung als Student zahlen, kann die Gesamtsumme deutlich niedriger sein; das ist bedingt durch das geringere Eintrittsalter (ein weiterer kalkulatorischer Faktor für den Beitrag) und eventuell die günstigere Berufseinstufung,  als bei einem späteren Abschluss im endgültigen Beruf.

Ganz aktuell kommt im Jahr 2012 ein weiterer Grund hinzu: Ab Dezember müssen alle neuen Versicherungsverträge geschlechtsneutral als sogenannte Unisex-Tarife kalkuliert sein. Für Männer bedeutet das: Ca. 5-15% höhere Beiträge für die gleiche Absicherung, wenn sie nicht bis Dezember eine Berufsunfähigkeitsversicherung haben! Frauen bekommen im Gegenzug bei vielen Versicherern eine ‚Umtausch-Option‘, damit sie nicht benachteiligt sind, wenn sie sich bereits jetzt absichern: Für sie wird es in den neuen Unisex-Tarifen schließlich günstiger.

Machen Sie einen Haken dran, fordern Sie hier & jetzt Ihren Vorschlag für eine Berufsunfähigkeitsversicherung für Studenten an!

Vertrauens- Garantie






FachhochschuleUniversitätsonstiges, siehe Text unten

JaNein




67656360

Zustimmung zur Datenschutzerklärung und AGB, damit die Anfrage bearbeitet werden kann (erforderlich).

Bitte Sicherheitscode captcha wiederholen:

Mit Beitragsbeispielen für Student Medizin, Student BWL, Studienziel Diplomkaufmann, Student Lehramt, Studienziel Lehrer, Student Heilpädagogik, Studienziel Heilpädagoge. Berufsununfähigkeitsversicherung. Die wichtigste Versicherung für Studenten.

 

Noch keine Kommentare vorhanden

Einen Kommentar schreiben