Menü
20
Dez
2011

Berufsunfähigkeitsversicherung optimieren : Mehr Leistung für’s Geld

Kategorie: Berufsunfähigkeitsversicherung  ·  Autor: Matthias Helberg  ·  0 Kommentare

Leser meiner Website sehen seit Monaten einen Hinweis darauf, dass sie eine bestehende Berufsunfähigkeitsversicherung optimieren / checken lassen können. Viele Änderungen gerade im Jahr 2011 machen eine solche Überprüfung sinnvoll. Wie sinnvoll, lesen Sie hier an Hand eines gerade aktuellen Falles.

Berufsunfähigkeitsversicherung optimieren?Ein junger Mann, Jahrgang 1986, angestellter Fachinformatiker, hat bereits mit 18 Jahren lobenswerter weise eine Berufsunfähigkeitsversicherung bei einem anerkannt guten Versicherer abgeschlossen. Der Vertrag wurde damals so konzipiert, dass die Berufsunfähigkeitsrente bis zum Alter von 65 Jahren gezahlt wird (Leistungsdauer), falls eine bedingungsgemäße Berufsunfähigkeit bis zum Alter von 60 Jahren eingetreten ist (Versicherungsdauer). Durch die eingebaute Dynamisierung hat sich der Versicherungsschutz derzeit auf 1.100. EUR Berufsunfähigkeitsrente erhöht. Der nach Verrechnung der Überschüsse zu zahlende Monatsbeitrag beträgt aktuell 62,89 EUR. Wegen eines damals schon bestehenden Heuschnupfens und einer nicht erfolgreich verlaufenen Desensibilisierung wurde ein Ausschluss für  „allergische und entzündliche Atemwegserkrankungen einschließlich Asthma bronchiale“ vereinbart. Zur Erklärung: Ein solcher Ausschluss stellt eine Leistungseinschränkung dar: Eine Berufsunfähigkeit müsste zu mindestens 50% aus anderen Gründen gegeben sein, nicht auf Grund der vom Ausschluss betroffenen Erkrankungen. Unsere Aufgabe lautete: Die Berufsunfähigkeitsversicherung optimieren und falls möglich eine Beitragsreduzierung erreichen.

 

Berufsunfähigkeitsversicherung optimieren – das Ergebnis:

Einen Rechtsanspruch auf einen Tarifwechsel ohne erneute Gesundheitsprüfung gibt es im Gegensatz zur Privaten Krankenversicherung in der Berufsunfähigkeitsversicherung standardmäßig nicht. Der aktuelle Versicherer nimmt also eine Gesundheitsprüfung vor, wie auch jeder andere Versicherer. Aus diesem Grund schauen wir uns, wenn wir eine Berufsunfähigkeitsversicherung optimieren sollen, zunächst die Gesundheitshistorie an: Den Heuschnupfen gibt es nach wie vor, weitere Erkrankungen waren nicht dazu gekommen. Eine aktuelle Marktanalyse mit mehreren unterschiedlichen Profi-Vergleichssoftware Programmen für die Berufsunfähigkeitsversicherung ergab schnell den Eindruck, dass der Beruf des  Fachinformatikers heute von einigen Versicherern weniger risikobehaftet angesehen wird, als dies noch vor einigen Jahren der Fall war: Im Ergebnis wird der Versicherungsschutz sowohl beim aktuellen Versicherer, wie auch bei einigen anderen, deutlich günstiger angeboten, als im bestehenden Vertrag.  Interessanterweise sind auch die Versicherungsbedingungen aktuell zumindest bei einigen Top-Tarifen besser, als noch vor 5 oder 7 Jahren. Die besseren Bedingungen hat momentan allerdings ein anderer Versicherer.

Und das konnten wir für unseren Mandanten konkret mit der Aktion „ Berufsunfähigkeitsversicherung optimieren “ erreichen:

  • Berufsunfähigkeitsrente weiterhin 1.100 EUR pro Monat.
  • Erhöhungsoption ohne erneute Gesundheitsprüfung auf bis zu 2.000.- EUR innerhalb von 5 Jahren.
  • Versicherungsdauer und Leistungsdauer bis knapp zum Endalter 67 verlängert. Im Zweifelsfall (Eintritt der Berufsunfähigkeit kurz nach dem 60. Geburtstag) kann allein dadurch die Summe der Rentenzahlungen um über 92.000 EUR höher liegen, als im Altvertrag. Vielleicht können dadurch sogar Abschläge auf die vorgezogene Altersrente aus der Gesetzlichen Rentenversicherung verhindert werden; 
  • Flexiblere Dynamik-Regelung;
  • Weniger Ausschlüsse als im Altvertrag, zum Beispiel bei fahrlässigen Verstößen im Straßenverkehr;
  • Verbesserte, verbraucherfreundliche Versicherungsbedingungen;
  • Antragsannahme ohne Leistungsausschluss: Atemwegserkrankungen gelten als mitversicherte Ursache;
  • Garantierter Monatsbeitrag um  37,47 EUR reduziert, nach Überschussverrechnung zu zahlender Beitrag um  22,04 EUR reduziert.

Und da wir als Versicherungsmakler auf Erfolgsbasis für unsere Mandanten arbeiten, ist unsere Vergütung (Courtage) bereits in dem Versicherungsbeitrag einkalkuliert. Inklusive unserer Unterstüzung, falls diese Versicherung wirklich einmal in Anspruch genommen werden muss.

Jetzt starten und Beratungs-Unterlagen anfordern!

Vertrauens- Garantie




Ihr Absicherungswunsch? (Mehrfachauswahl möglich)

KrankentagegeldversicherungBerufsunfähigkeitsversicherungErwerbsunfähigkeitsversicherungAbsicherung schwerer Krankheiten (Dread Desease)Risiko-Lebensversicherunganderes, siehe Nachricht

Zustimmung zur Datenschutzerklärung und AGB, damit die Anfrage bearbeitet werden kann (erforderlich).

Bitte Sicherheitscode captcha wiederholen:

Nach erfolgreichem Absenden erhalten Sie hier unterhalb dieser Zeile einen Bestätigungshinweis (nach dem Absenden gegebenenfalls etwas nach unten scrollen).

Noch keine Kommentare vorhanden

Einen Kommentar schreiben